reiten für Kinder auf dem Hof Grande

Unsere Tiere

Unsere Pferde (6 Stuten, 5 Wallache, 3 Hengste) leben in mehreren kleinen Herden ganzjährig auf unseren schönen großen Weiden. Durch die pferdegerechte Haltung sind alle Tiere sehr ausgeglichen und umgänglich. Sie sind aufmerksam, lernwillig und freuen sich, wenn man sich mit ihnen beschäftigt. Auffallend ist immer wieder ihre besondere Umsicht im Kontakt mit Kindern.

Außerdem leben bei uns die Katzen Felix, Mio und Balou und unsere Hovawart-Hündin Falea.

 

Reiten für Kinder in Schleswig-Holstein, Kreis Strormarn Reitpädagogin Sonja Henze mit ihren neugierigen Pferden Zanubi und Enaya

Unser Hof Grande mit edlen und sanftmütigen Vollblut-Arabern liegt mitten in einem Landschaftsschutzgebiet in Schleswig-Holstein, 25 km östlich vom Hamburger Stadtzentrum in wunderschöner Einzellage.

Das Gelände ist naturnah angelegt mit knickumsäumten Weiden, Teichen und vielen Bäumen und hat eine sehr erholsame Wirkung auf Mensch und Tier.

Besonders beeindruckend finden wir immer wieder, wie positiv Kinder auf die Natur und die Tiere reagieren und wie sanft die Pferde im Umgang mit Kindern sind.

Daraus hat sich unsere Idee entwickelt, verschiedene Veranstaltungen auf dem Hof Grande für Kinder anzubieten:

 

- Pferde- und Naturerlebnistage

 

- Ferienspaß

 

- Reitkurse

 

- Kindergeburtstage

Über uns

 

 

 

Seit 2015 bieten wir zwei Schwestern auf dem Hof Grande Veranstaltungen für Kinder an.

Wir reiten beide seit unserer Kindheit und haben aber auch viel Freude am Umgang mit den Pferden vom Boden aus. Dabei legen wir großen Wert auf einen respekt- und vertrauensvollen Umgang mit unseren vierbeinigen Partnern.

 

 

Claudia Frei

Redakteurin

 

Sonja Henze-Denart

Biologin, Naturpädagogin,

Reitpädagogische Betreuerin

Über den Hof Grande

Zum Hof Grande gehört neben dem Wohnhaus ein Stallgebäude, ein Reitplatz und ca. 8 Hektar Weideland, das von einer 1 km langen Reitstrecke umsäumt wird.

Da die Pferde ganzjährig auf der Weide stehen, ist der Stall meistens leer und bietet sich daher bei schlechtem Wetter perfekt als Aufenthalts- und Spielraum an.

Auf dem Weg vom Stall zum Reitplatz kommt man an einem Teich vorbei, an dem eine Sitzecke aus Findlingen mit einer Feuerstelle – unsere sogenannte "Steinzeitecke" liegt. Dies ist einer unserer Lieblingsplätze, an dem wir gerne am Lagerfeuer sitzen, grillen, Stockbrot backen oder mit dem Floß auf dem Teich fahren. Es ist auch der Ort, an dem wir Geburtstage feiern, basteln, essen und wo alle mehr oder weniger sitzenden Teile unserer Aktivitäten stattfinden.

 


E-Mail

Anfahrt